Main Spressard Regatta 2022

Langenprozelten (DE))

09.Mai2022

Main Spressard Regatta 2022

Erste Regatta der Saison für Schaffhauser Kanutinnen und Kanuten

Herrliches Wetter und gute Bedingungen auf dem Wasser, boten den idealen Rahmen für das erste Rennen der Saison. Nur gerade eine Woche nach Beendigung des Trainingslagers in Tenero mussten die Athleten also vom Trainingsbetrieb auf Wettkampf umstellen. In Langenprozelten, einem kleineren Ort zwischen Frankfurt und Würzburg gelegen, massen sich 380 Teilnehmer an diesem internationalen Wettkampf. Ideale Bedingungen also für das junge Schaffhauser Team, um internationale Erfahrungen zu sammeln. Gefahren wurde sowohl über sehr kurze wie auch lange Distanzen. Mit einer Spanne von 100 Meter bis fünf Kilometer war für jeden Athleten etwas dabei. Wegen der langen Anreise traten die Schaffhauser nur mit einem kleinen, dafür umso motivierten Team an. Für jüngere Athleten war es so zum Beispiel eine neue Erfahrung, dass der Weg in den Final bei solch grossen Rennen durchaus über Vor- und Zwischenläufe sowie Halbfinals führen kann. So war ein Weiterkommen immer auch mit einem grossen Kraftaufwand verbunden und dabei erpaddelten die Schaffhauser auch einige beachtliche Platzierungen. Genau diese Wettkampfhärte wurde forciert, um für die anstehenden nationalen und internationalen Rennen bereit zu sein

Florian Poles

Resultate

Videos